Select Your Style

Choose your layout

Color scheme

Grippe

Der Sommer ist nunmehr auch kalendarisch in den Herbst übergegangen. Draussen ist es seit einigen Tagen feucht und es wird immer kälter und damit trockener.

Die kalte und trockene Jahreszeit führt dazu, dass die Schleimhäute, insbesondere die in der Nasen-/Rachenregion austrocknen. Hierdurch haben Krankheitserreger ein leichteres Spiel in unseren Körper einzudringen und zu den entsprechenden Erkrankungen zu führen. Nicht immer können wir uns vor all diesen Krankheitserregern wirksam schützen. Vor der Grippe geht gibt es aber einen wirksamen Impfschutz.

Lassen Sie sich gerne von mir beraten, ob es sinnvoll ist, sich gegen Grippe in Ihrem speziellen Fall impfen zu lassen. Gerne führe ich auch gleich die Grippeimpfung, wenn gewünscht, bei Ihnen durch.

 

21.09.2015

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.